Urlaub in Brake

[Reisegruppen]

Erleben Sie Brake

radfahren brake

Ob Tagesausflug oder ein längerer Aufenthalt in unserer Region… – Gerne beraten wir Sie bei Ihrer Planung.

Folgende Leistungen übernehmen wir gerne für Sie:

  • Beratung bei Ihrer Programmzusammenstellung
  • Betreuung durch einen fachkundigen Gästeführer bei Hafenrundfahrten oder Stadtrundgängen
  • Busgestellung
  • Buchung von Unterkünften bei längerem Aufenthalt
  • Koordinierung des Programmablaufs
  • Aushändigung aller nützlichen Unterlagen (Prospekte, Fahrpläne, Adressen, etc.)

Das Team der Touristinfo berät Sie gerne unter Telefon 04401-19433 oder senden Sie uns eine eMail.

Hafenbesichtigung per Bus

Dauer: ca.2 Stunden

Nördlich vom Braker Stadtkern beginnt der äußerst sehenswerte Seehafen mit einer der größten Getreidesiloanlagen Europas sowie Krananlagen, Lagerhallen und Lagerfreiflächen, die sich über ca. 3 km weserabwärts erstrecken. Hier legen die großen Seeschiffe an und laden oder löschen ihre Ladung. Seit 2004 kann das Hafengelände nur noch von angemeldeten Reisegruppen besichtigt werden. Wir kümmern uns um die Autorisation und den Gästeführer.

Stadtrundgang/
Stadtrundfahrt

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Mit unserem Gästeführer erkunden Sie die Seehafenstadt Brake auf maritimen Wegen zu Fuß oder mit dem Bus. Besuchen Sie die historischen Örtlichkeiten, das Fischerhaus, die Plassmannsche Villa, den Binnenhafen und viele mehr.

Schiffahrtsmuseum Unterweser

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Das Schiffahrtsmuseum Unterweser besteht aus drei Häusern in Brake und Elsfleth. Es bietet eine spannende und abwechslungsreiche Entdeckungsreise in die Welt der Schifffahrt und Navigation. Es kann auch jedes Haus einzeln besichtigt werden. Auf Wunsch organisieren wir eine Führung durch einen fachkundigen Museumsführer.

Kirchenführung St. Bartholomäus

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Die Bartholomäuskirche in Golzwarden stammt aus dem 13. Jahrhundert ist mit zahlreichen Kunstschätzen ausgestattet. Pastor i.R. Bahlmann führt Sie durch die Kirche und zeigt den Taufaltar aus der Werkstatt Ludwig Münstermanns oder die Arp-Schnitger-Orgel. Inklusive ist auch ein Besuch des Arp-Schnitger-Centrums, wo das Leben und Wirken des berühmten Orgelbauers zu besichtigen ist.

(Das Dach der Kirche wurde 2019 durch einen Brand schwer beschädigt und wird seitdem wieder aufgebaut. Kirchenführungen fallen aus diesem Grund bis auf Weiteres aus)

Ausflug auf die Weserinsel Harriersand

Dauer: ca. 1 Stunde

Gegenüber der Stadt Brake liegt eine der größten Flussinseln Deutschlands – Harriersand. Das 11 km lange Eiland lädt zu ausgedehnten Spaziergängen entlang der Naturstrände und Weidelandschaften ein. Von hier aus hat man einen herrlichen Ausblick auf das Stadt- und Hafenpanorama Brakes. Innerhalb kurzer Zeit bringt Sie das Fährschiff „MS Guntsiet“ nach Harriersand. Die „Strandhalle Harriersand“ mit Blick auf die Weser bietet neben Kaffee und Kuchen auch eine reichhaltige Mittagskarte.

Kleine oder große Wesermarsch
rundfahrt

Dauer: ca. 3 Stunden

Erleben Sie die schönsten Plätze der Wesermarsch per Bus mit unserem Gästeführer. Geschichte und Moderne, idyllische Winkel und Außergewöhnliches auf den zweiten Blick warten auf Sie. Auf Wunsch können Sie weitere Ausflüge und Museumsbesuche zusätzlich buchen oder sich in einem der Melkhüs stärken.

#unser

brake

Brake Tourismus und Marketing e.V. Logo

KOmm vorbei

  • Kaje 9 | 26919 Brake
  • Telefon: 04401 19433
  • info@brake-touristinfo.de
  • Mo. - Fr.: 10.00 - 16.00 Uhr
  • SA.:           10.00 - 13.00 UHR
  • Feiertage können abweichen!