Admiral Brommy

Da kann man Urlaub mit nach Hause nehmen...

Harriersand - Insel im Strom

Mitten in der Weser liegt ein geographisches Phänomen: Harriersand - Europas längste Flussinsel. Von Ebbe und Flut geformt und von Menschenhand zusammen gefügt, diente Harriersand im Laufe seiner Geschichte als Zankapfel der Mächte - als Auswandererlager, Strandbad, Wohn- und Weideland.
Der Harriersand war und ist eine Insel der reizvollen Kontraste und Widersprüche. So erzählen auch die Autoren aus unterschiedlichen Sichtweisen von der Insel im Strom der Zeit.

Buch: Harriersand - Insel im Strom

Harriersand - Insel im Strom, Herausgeber Rolf Schmidt, Peter Roloff, Preis: 12,80 € (zzgl. Versandkosten)

Lust auf mehr Wissen? Gerne können Sie das Buch "Harriersand - Insel im Strom" gerne bei uns in der Touristinformation erwerben oder direkt nach Hause bestellen. Einfach eine Mail an info@brake-touristinfo.de senden oder per Telefon unter 04401-19433 bestellen und wir schicken Ihnen Urlaubsstimmung nach Hause.